Atlas

MFS

Das Herzstück Ihres
Automatischen Transportsystems.

Was ist

Atlas MFS?

Atlas MFS (Materialflusssystem) ist eine Informationslösung für die Kontrolle und Optimierung des internen Warenflusses. Es koordiniert automatische Transportanlagen wie Regalstapler, Fließbänder, automatisch gesteuerte Fahrzeuge (AGVs), Roboter u.a. Außerdem kann es Warenbewegungsaufträge für Gabelstaplerfahrer und Arbeiter ausstellen.

Bessere Durchlässigkeit,

größere Verfügbarkeit

Das System funktioniert wie ein zentrales Programmmodul, das die Systeme ERP, PPS (Production planning System) oder WMS (Warehouse Management System) auf der einen, sowie halbautomatische Anlagen auf der anderen Seite verbindet und nach Bedarf den Gabelstaplerfahrern den Weg weist (Navigation).

Die Atlas MFS–Schlüsselaufgaben umfassen:

  • die Verwaltung des Warenflusses
  • die effiziente Ressourcennutzung sowie
  • die einheitliche Systemkontrolle und –visualisierung.

Hauptvorteile

Atlas MFS

 
100–prozentige
Rückverfolgbarkeit

Atlas MFS verzeichnet alle Ereignisse im System, vor allem die genaue Historie der Bewegungen. Diese Daten dienen der schnellen Diagnostik, Systemtätigkeitsanalyse und der statistischen Vorhersage der Aufgabenbeendigung.

 
Möglichkeit der Verbindung
mit Anlagen verschiedener Hersteller

Atlas MFS ermöglicht die Integration unterschiedlicher Untersysteme diverser Hersteller in ein einheitliches System sowie die Verwaltung und Visualisierung über eine einheitliche Schnittstelle.

 
Dynamische
Transportwegwahl

Ein Transportauftrag kann Parameter beinhalten, die das Erreichen des Ziels einer Ware auf dem optimalen Weg verhindern und einen Umweg veranlassen, z.B. bei Stichproben der Produktionsqualität, bei Umleitung zwecks Entlastung eines Engpasses auf einem gewissen Teil des Transportwegs oder bei Ausfall einer Anlage.

 
Berücksichtigung
von Prioritäten

Das Ziel einer effizienten Warenflussverwaltung ist eine effiziente Ressourcennutzung. Mit dieser Funktion wird jede Bewegung hinsichtlich der Durchflussregeln, Geschäftsregeln und Transportparameter bewertet und es werden deren Priorität festgelegt. Somit befindet sich die Ware/Palette/Transporteinheit immer genau dort, wo wir sie benötigen.

 
Systemvisualisierung

Diese ermöglicht dem Betreiber eine Einsicht in den Status des gesamten Systems und einen allfälligen Eingriff.

 
Für Sie denkt es
im Voraus

Um eine optimale Ressourcennutzung und eine "just in time" Ankunft zum gewählten Ziel zu gewährleisten, denkt das System im Voraus.

 
"Load balancing"

Diese Funktion ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung der Auslastung je nach momentaner Auslastung der einzelnen Anlagen. So wird die Durchlässigkeit und damit die Kapazität des gesamten Systems gesteigert.

 
Palettierung

Atlas MFS ermöglicht eine Informationsunterstützung und Verwaltung von Robotern bei der Warenstapelung auf Paletten.

 
Automatisches
Warnsystem (Alert system)

Bei Störungen im System erhält das Wartungspersonal eine Warnung per E–Mail oder SMS.

Stellen sich Ihnen andere Herausforderungen und suchen Sie eine Ihnen angepasste Lösung?

Schicken sie uns ihre anfrage

Kundennutzen

 
Höhere Durchlässigkeit
und Kapazität des Systems

Da Atlas MFS die Auslastung der Anlagen ausbalanciert, sind alle Anlagen optimal ausgelastet und maximal genutzt.

 
Optimale
Systemverfügbarkeit

Mit der dynamischen Transportwegwahl kann das System bei Stauungen an einem Wegabschnitt oder bei Ausfall oder Wartung der Anlagen rechtzeitig einen Alternativweg (Umleitung) bestimmen. Damit wird die Systemverfügbarkeit deutlich erhöht.

 
Einfache Anwendung,
kurze Schulungszeit und höhere Produktivität

Da MFS alle Anlagen und Untersysteme in einem einheitlichen, über die gemeinsame Schnittstelle zugänglichen System bündelt, bedarf das Erlernen der einfachen Anwendung weniger Schulung, wodurch die Produktivität deutlich gesteigert wird.

 
Erweiterung
und Flexibilität

Das System kann problemlos an neue Anforderungen und zusätzliche Anlagen angepasst werden.

 
Analytisches
Modul

Atlas MFS speichert alle Daten über durchgeführte Aufgaben. Mit Hilfe von statistischen Methoden ermöglicht es eine graphische Trendanzeige und eine detaillierte Analyse der Systemtätigkeit.

 
Kontrollplatte
bei mobilen Geräten (Dashboard)

Die Schlüsseldaten über den Systembetrieb können mit Smartphones und Tablets mitverfolgt werden.

Wir glauben an die Kraft 
der Zusammenarbeit

Wir schreiben Spitzengeschichten auch mit Engineeringunternehmen. Originelle IT-Lösungen für die interne Logistik, ein eifriges Team, Zuverlässigkeit und langjährige Erfahrung können auch Teil Ihres ganzheitlichen Angebots sein.

Partner werden