Atlas

WMS Metal

Die ganzheitliche Softwarelösung
für die Lagerung von Metall.

Was ist

Atlas WMS Metal?

Atlas WMS Metal ist eine IT-Lösung für die Verwaltung und Begleitung aller Logistikprozesse, sowohl in der Lagerdistribution als auch in der Produktion. Es gewährleistet eine hundertprozentige Rückverfolgbarkeit gemäß den dimensionalen, physikalischen und chemischen Eigenschaften des Materials.

2-in-1

Atlas WMS Metal vereint in einem Paket sowohl WMS (Warehouse Management System) als auch MFS (Material Flow System). Das 2-in-1-Konzept bietet einen doppelten Vorteil: Es funktioniert als MFS, WMS oder als beides zugleich.

Es unterstützt sowohl automatische Systeme und Lager (Material zu Mensch) als auch die manuelle Anwendung (Mensch zu Material). Im ersten Fall koordiniert es die automatischen Transportgeräte, damit sie die Ware eigenständig bewegen, im zweiten Fall leitet und begleitet es den Lagerverwalter bei den Arbeitsschritten mit Hilfe von mobiler Technologie.

Die moderne, objektorientierte Systemarchitektur ermöglicht eine ganz einfache Anpassung an den erhöhten Umsatz (Skalierbarkeit) und hohe Anpassungsfähigkeit (Flexibilität), all das, ohne die Integrität des Systems Atlas WMS Metal zu beeinflussen.

Eine intuitive und einfache Benutzerschnittstelle ermöglicht schnelles Lernen und einfache Bedienung.

Hauptvorteile

Atlas WMS Metal

 
Verwaltung von Beständen
in verschiedenen Maßeinheiten gleichzeitig

Atlas WMS Metal wandelt die Maßeinheiten sogleich um und kann somit Bestände in mehreren Einheiten gleichzeitig verwalten (Kilogramm, Meter und Stück). Da es die Umrechnungsfaktoren zwischen Gewicht und Länge bzw. Stück für jedes einzelne Materialpaket kennt, gewährleistet es jederzeit eine genaue Information über die Menge eines bestimmten Materials im Lager.

 
Verwaltung von unterschiedlichen
Chargen desselben Materials

Atlas WMS Metal kann den Bestand desselben Materials je nach verschiedenen Warenattributen verwalten. Das bedeutet, dass es die Ware aus unterschiedlichen Chargen an getrennten Standorten lagert, nach Bedarf werden auch andere Kriterien berücksichtigt (z.B. Produktionsdatum, Liefernummer, Verpackungsart oder Haltbarkeitsdatum). Die Ware wird nach denselben Kriterien auch ausgestellt.

 
Verschnittverwaltung

CutITsmart ist ein integriertes WMS–Modul, das die WMS–Funktion auch auf den Verschnitt erweitert. Mit CutITsmart können Sie den Materialverbrauch und die Bestände, die Bewegungen im Logistikprozess, die Auslastung und Belastung von Ressourcen (Sägen), die Verschnittszeit, Kosten sowie den Versand der verschnittenen Teile optimieren.

 
Unterstützung
der Produktionsprozesse

Die neusten Trends erfordern von Lagern auch die Durchführung von Produktionsprozessen, wie Value Addided Services, Verschnitt, Konfektionierung, Umpacken, Deklarieren... Atlas WMS Metal unterstützt auch diese und integriert sie in ein einheitliches System.

 
Resteverwaltung

Atlas WMS Metal führt genau Buch über die Reste und liefert nach Wunsch einen Bericht im ERP. Die Verkaufsabteilung hat somit eine genaue Übersicht über die Reste und kann einen Versand einer genau definierten Menge von Resten an den Kunden anfordern, ohne dass ein Verschnitt notwendig wäre.

 
Verbindung
mit automatischen Mengenmessern

Bei der manuellen Mengenangabe kann es zu Fehlern kommen. Daher haben wir für Atlas WMS Metal eine Verbindung mit automatischen Mengenmessern (Waagen, Längenmesser und Stückzähler) entwickelt. So sind die Informationen zu den Beständen stets präzise, die Lieferungen exakt und die Rechnungen korrekt.

 
Zwei in Einem:
doppelter Nutzen

Atlas WMS Metal vereint in einem Paket die Systeme WMS (Warehouse Management System) und MFS (Material Flow System), was doppelten Nutzen bietet: es funktioniert als MFS, als WMS, oder als beides gleichzeitig. Eine gemeinsame Schnittstelle ermöglicht eine optimale Funktion, höhere Zuverlässigkeit und niedrigere Einführungskosten.

 
Verbindung zu automatischen
Transporteinrichtungen verschiedener Hersteller

Die Anforderungen an höhere Produktivität und Platzersparnisse können nur mit Einführung der Automatisierung erfüllt werden. Meistens geht es dabei um Regalheber, Fließbänder, Manipulatoren, automatische Kommissionierungssysteme AGV u.ä. Atlas WMS Metal ermöglicht den Anschluss an Transportsysteme verschiedener Hersteller (Siemens, Demag, Schaeffer u.a.).

Möchten Sie mehr erfahren?

Rüfen Sie uns an. Schreiben Sie uns.

Kontakt

Kundennutzen

 
Absolute Bestandskontrolle
und 100% Verfolgbarkeit

Während das ERP den Buchführungsstand führt, wird von Atlas WMS Metal der tatsächliche Stand der Bestände verwaltet und im Lager akribisch verfolgt. Von der Übernahme bis hin zum Versand wird alles, was mit Ihren Beständen passiert, verbucht. So ist durch das System Atlas WMS Metal jederzeit sichtbar, wann genau es zu einer Änderung gekommen ist, wer den Bestand geändert hat, was genau geändert wurde (Menge, Art der Ware, Charge), wo im Bestand das passiert ist und wie (Art der Transaktion).

 
Die Genauigkeit
der Warenausgabe

Wegen der automatischen Identifizierung von Ware, Transporteinheiten und Standorten (beim Kommissionieren) können mit Atlas WMS Metal falsche Warenausgaben einfach nicht mehr vorkommen.

 
Bessere Nutzung
des Lagerraumes

Atlas WMS Metal unterstützt eine dynamische Standortzuteilung, was eine Optimierung des im Lager verfügbaren Platzes darstellt. Darin können Sie somit wesentlich mehr Ware wie üblich verwalten, denn Sie können an derselben Stelle erheblich mehr Ware aufbewahren.

 
Unbeträchtliche Anzahl
von Reklamationen

Atlas WMS Metal ermöglicht mit Hilfe eines schnurlosen Fotoapparats eine Fotodokumentation der erhaltenen und abgefertigten Ware. Die Fotografien werden über eine schnurlose Verbindung in das System übertragen und sind somit im Falle einer evtl. Reklamation bei der Warenlieferung oder seitens des Abnehmers jederzeit sofort verfügbar.

 
Kürzere Inventuren
ohne unnötige Kosten

Atlas WMS Metal ist ein effizientes Inventurwerkzeug, dass die Inventurkontrollen der Bestände ermöglicht, sowohl nach einem beliebigen Kriterium (zufällig, jährlich, ständige Inventur), wie auch nach einem vom Kunden gewählten Kriterium. Der Datenexport für Berichte ist standardisiert und kann somit nach Wunsch dargestellt und auch mit anderem Werkzeug (MS Excel usw.) bearbeitet werden.

 
Flexibles
Warenkennziffersystem

Flexibilität ist eine weitere Stärke des Systems Atlas WMS Metal, denn das ermöglicht auch, dass jeder einzelne Artikel außer mit der internen Chiffre auch mit einer Chiffre, die seinem Auftragnehmer zukommt, oder einer Matchcode verwaltet werden kann.

Wir glauben an die Kraft 
der Zusammenarbeit

Wir schreiben Spitzengeschichten auch mit Engineeringunternehmen. Originelle IT-Lösungen für die interne Logistik, ein eifriges Team, Zuverlässigkeit und langjährige Erfahrung können auch Teil Ihres ganzheitlichen Angebots sein.

Partner werden